Mamas seit ihr auch schon im Dirndlfieber? In allen Bundesländern häufen sich in den nächsten Wochen die Oktoberfeste und traditionelle Veranstaltungen. Auch in Graz findet jährlich das ultimative „Aufsteirern„, das größte Volkskulturfest Österreichs statt. Vom 16. bis 18. September verwandelt sich die Grazer Innenstadt wieder in ein kulinarisches, traditionsbewusstes Erlebnisfest für die ganze Familie. Ob typisch steirische Schmankerln, Köstlichkeiten und Gaumenfreuden, Volksmusik bis hin zu den wunderschönsten Trachtenmoden die unser Land zu bieten hat, findet man an diesem Wochenende in der gesamten Innenstadt von Graz.

Jeder Einzelne der dieses Spektakel besucht, schmeißt sich in seine schönste Trachtenrobe. Auch ich, man mag es kaum glauben, bin in den letzten Jahren ein echter Dirndlfan geworden. Mittlerweile trage ich bei diversen Festen meine Kleider. Sogar in meiner zweiten Schwangerschaft habe ich öfters mein Dirndl ausgeführt. Da kam nämlich mein Bauch so schön zur Geltung. 😉 Also Mamas, rein in eure Dirndln, Lederhosen und Rüschenblusen und auf zu einem berauschenden Nachmittagsfest mit Partner und den Kleinen.


Wer noch kein Drindl, Lederhose und passende Accessoires besitzt oder vielleicht seine traditionelle Garderobe ausbauen möchte, findet in diesen Onlineshops, die ich vorab für euch durchgeschmökert hab, die schönsten Dirndllooks und Kombinationsmöglichkeiten:

Mein Geheimtipp für dein persönlichstes Dirndl:

Kreiere online dein individuelles Dirndl nach Lust und Laune auf:

Natürlich gehört zu jedem Dirndloutfit auch die passende Flechtfrisur. Vor wenigen Tagen ging daher auf der Homepage vom Einkaufscenter Sillpark ein Beitrag zu Flechtfrisuren von mir online. Hier findet ihr zwei tolle und einfache Oktoberfestfrisuren zum Selbermachen. Außerdem findet ihr weiters eine einfache Anleitung für einen passenden Blumenkranz, den ihr zu Hause ganz einfach nach basteln könnt. HIER GEHTS DIREKT ZUM BEITRAG

Share: