Hoodies, ja diese gemütlichen Teile. Wer hat sie den nicht. Gibt doch nichts Schöneres als in einem weichen Hoodie auf der Couch zu chillen. Ich gestehe ich trage meistens die Hoodies meines Mannes, die sind einfach größer und noch etwas bequemer. Mittlerweile gehören sie einfach bei meinem Schlechtwetter Wochenende – Schlapper Look dazu. 😉

Doch warum nur mit  Leggings und Jogginghose zu Hause tragen?

Die Stars aus Hollywood haben es vorgemacht und für viele Fashionista’s sind sie mittlerweile ein It Piece der Saison. Juhu, endlich auch mal was wirklich tragbares und gemütliches für uns Mamas. Und noch dazu sind sie obendrein auch noch richtig angesagt.

So habe ich mich letzte Woche auf eine kleine Hoodie Shoppingtour begeben. Vorab muss ich dazu sagen, das ich zuerst ein ganz anderes Hoodie Outfit im Kopf hatte. Ich wollte euch eigentlich in diesem Post ein Look der etwas anderen Art zeigen. Einen legeren Business Hoodie Look. Doch es kam alles ganz anders. Bevor ich mich eigentlich auf die Suche  nach einem schwarzen, einfarbigen Hoodie machte, kam ich bei Sitestep vorbei und sah dort diese unwiderstehlich schönen Adidas Retro Sneakers. Tja und wie konnte es auch anders sein, ich hab sie gekauft.

Und so hatte ich von der einen auf die andere Sekunde ein ganz anderes Outfit im Kopf. Ahhhh, kennt ihr das auch? Ich glaube das ist echt eine kleine Frauenkrankheit. Einkaufen gehen und dann mit ganz etwas anderen nach Hause kommen, was man eigentlich wollte. Jaja…mir passiert das regelmäßig.

Und so entstand nach kurzer Shoppingzeit dieser Rocky-Casual Look. Und ja ich hab ihn bekommen meinen Basic Hoodie. Ok ja er ist halt wieder schwarz aber ich kann dagegen einfach nichts machen. Aber…ihr seht ich hab mich auch an etwas Farbe getraut. Die hellrosa Longbluse fand ich einfach einen kleinen Kontrast zum doch sehr dunkel gehaltenen Outfit. Der eigentliche Hingucker ist wohl die Citytasche von Zara. Ein Traum in Pink würde ich mal behaupten.

Und wie findet ihr den Casual-Hoodie Look mit Akzenten in Rosa und Pink?

Hoodie von Stay Milla, hier

Longbluse, hier und Bikerjacke, hier von H&M

Lederleggings von Calzedonia, hier

Retro Sneakers vom Sitestep

Citytasche von Zara

Seit ihr auf den Geschmack gekommen? Dann findet ihr hier gleich noch viele weitere Hoodie Inspirationen:

DISCLAIMER: Dieser Beitrag ist kein gesponserter Beitrag. 

Weiters möchte ich anmerken, dass die Zeit, die ich in die Umsetzung und Gestaltung jedes Beitrages investiere, aus freiwilligem Interesse entsteht. Jede angeführte Kennzeichnung ändert nichts an meiner persönlichen Meinung und Betrachtung zu von mir sorgfältig ausgewählten Produkten.

Share: