Liebe Mamas und liebe Leserinnen! Als „Neu Bloggerin“, so bezeichne ich mich gerne selbst, hatte ich bis vor Kurzem überhaupt keinen blassen Schimmer wie die Bloggerwelt so aussieht. Man bekommt doch auf jeglichen Social Media Seiten meist nur das Äußere präsentiert bzw. jeder zeigt seine überaus strahlende Welt. Jede Bloggerin ist auf ihre Art und Weise in ihrem Gebiet ein kleiner „Profi“ und so war es für mich besonders spannend was bei meiner ersten Einladung zu einem Bloggerdinner auf mich zukommt.

Letztes Wochenende war es dann soweit und ich muss ehrlich gestehen, ich ging mit einem echt gemischten Gefühl hin, denn man weiß ja absolut nicht wer und was einem erwartet. Und wenn man dann die Bloggerwelt aus diesem Winkel betrachtet, wie wir sie täglich gezeigt bekommen, war es umso aufregender welche Welten da aufeinander treffen.  Wie sind die Personen hinter den Kulissen? Ihre Persönlichkeiten?

Doch sofort bei der Ankunft vor der atemberaubenden Kulisse von Omas Teekanne (Eröffnung im Herbst) und den strahlenden Ladys wusste ich, ich bin angekommen, in der kleinen, bunten Welt dahinter. Ich wurde so überaus freundlich empfangen und irgendwie hatte ich von Anfang an ein Supergefühl. Auf Anhieb verstanden wir uns alle untereinander prächtig und auch die Herzlichkeit war förmlich zu spüren. Man merkte sofort das jeder mit Herzblut und 100%ig hinter seiner Blogger- bzw. Shopidee steht und darin eine kleine Berufung gefunden hat. Wir tauschten uns Stundenlang über alles Mögliche aus und wurden von Sandra und Yuno (Inhaberinnen Omas Teekanne) mit wunderbaren Getränken und Köstlichkeiten, die ihr ab Herbst auch in Omas Teekanne genießen könnt, verwöhnt. In den regen Gesprächen sind viele neue Ideen, die wir hoffentlich auch bald gemeinsam umsetzen werden, geboren worden. Jeder einzelne bringt soviel Input mit und ich war echt überwältigt, das jede einzelne Bloggerin so offen über sich gesprochen und so viel Interesse auch an den anderen Blogs gezeigt hat. Wir sind alle so unterschiedlich wie es kaum sein mag, aber ich finde genau das macht die Mischung aus, um neue aufregende Projekte sprießen zu lassen. Doch eines haben wir Bloggerinnen ab diesen Abend gemeinsam: BLOGGER VILLAGE (Gründerinnen: Svetlana Gombats Photography, Sandra und Yuno von Omas Teekanne), DIE KREATIVITÄT und das Glück, dies mit anderen Leuten teilen zu können.

Svetlana von Svetlana Gombats Photography, Lisa von Café Au Lait und auch ich haben einige wunderschöne Momente von dem tollen Abend festgehalten, die ich mit euch sehr gerne teilen möchte.

unspecified1unspecified2unspecified2unspecifiedunspecified3

Ich habe an diesem Abend soviel Energie tanken können und in meinem Köpfchen schwirren schon einige Ideen herum. Für euch Mamas habe ich so einiges in den nächsten Monaten an Beiträgen geplant. Ob Fashion, Beauty, Lifestyle. Lasst euch überraschen. Es wird regelmäßig viele, fassenttenreiche Beiträge auf meinem Blog geben. 

Übrigens…Schaut doch auch mal bei den anderen Bloggerinnen und Onlineshop Ladys vorbei! Hier gehts direkt zu den Blogs und Shops:

DISCLAIMER: Die Verpflegung wurde vom Veranstalter übernommen. Die Tatsache, dass ich zu diesem Event eingeladen wurde, ändert jedoch nichts an meiner persönlichen Meinung und Betrachtung. Zeit, die ich in die Umsetzung und Gestaltung des Posts investiert habe, entstand aus freiwilligem Interesse.

Share: