So liebe Mamis und Leserinnen, schon langsam habe ich genug von Kälte, Nebel und Schnee. Eigentlich wollte ich ja schon mit Frühlingsoutfits starten. Nachdem bei uns aber mal wieder der Winter zurückgekehrt ist gibt es nun doch noch einen kuscheligen Winterlook von mir. Aber eines kann ich euch sagen…

Hiermit beende ich für mich die kalte Zeit. Ich zähle wirklich schon die Tage bis ich nicht mehr im Zwiebellook raus gehen muss, sondern endlich meine luftigen Outfits präsentieren kann. Bis dahin bleibt mir/euch aber nichts anderes über, uns noch dick einzupacken.

Um nicht immer auf einen Mantel oder Jacke angewiesen zu sein, solltet ihr es einfach mal mit einem flauschigen XXL Wollschal versuchen. So wie auch schon in einem Herbstlooks gezeigt. Natürlich ist das noch eindeutig zu wenig, wenn die Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt liegen. Aber kombiniert mit einer dicken oversized Wollweste seit ihr schon auf dem richtigen Weg, damit euch ohne dicken Mantel kuschelig warm ist. Falls auch ihr so wie ich etwas Kälteempfindlichen seit, solltet ihr unter dem Hemd noch ein Top oder Shirt tragen. Zu guter Letzt und um den ganzen Look noch etwas aufregender zu machen, habe ich mich über der Wollweste von Zara noch für ein Doppelreiher-Gilet entschieden. So kann das ganze Outfit problemlos auch mal für das Büro getragen werden. Unter der Kimono Jeans trage ich selbstverständlich eine feine Strumpfhose, die nochmal extra Wärme spendet. Aber vorallem bringt sie die weißen Lederstiefletten so richtig zur Geltung. Oder was meint ihr? 

Wer den ganzen Look noch stylischer möchte, sollte statt einer einfachen Feinstrumpfhose natürlich das Must have der Saison tragen. Die Netzstrumpfhose! Sie wäre auf jedenfall ein weiterer Hingucker zu den Stiefletten! 

Die Tasche die ich zu dem Outfit gewählt habe, kennt wahrscheinlich die ein oder andere Leserin schon, von einem meiner Sommer Looks. Ihr seht also die Liu JO Bag ist im Sommer sowohl auch im Winter zu vielen Looks tragbar. 

Wie gefällt euch mein winterliches Outfit in schwarz, weiß und grau? Was sagt ihr eigentlich zu weißen Stiefletten?

Hemd von Esprit, hier

Wollweste von Zara

XXL Karoschal von Pimkie, ähnliche Modelle findest du hier

Kimono Jeans von Monki, hier

Gilet von Zara

Lederstieflette von Zara

Liu Jo Bag, hier

DISCLAIMER: Dieser Beitrag ist kein gesponserter Beitrag. 

Weiters möchte ich anmerken, dass die Zeit, die ich in die Umsetzung und Gestaltung jedes Beitrages investiere, aus freiwilligem Interesse entsteht. Jede angeführte Kennzeichnung ändert nichts an meiner persönlichen Meinung und Betrachtung zu von mir sorgfältig ausgewählten Produkten.

Share: